EXEMPLA

Sonderschauen der Internationalen Handwerksmesse München

EXEMPLA

Seit ihrer Gründung im Jahr 1970 hat sich die Sonderschau EXEMPLA als ein herausragendes Schaufenster etabliert, das die Vielfalt und Innovationskraft des Handwerks auf internationaler Ebene feiert. Jährlich widmet sich die EXEMPLA einem neuen Thema. Sie bietet Besucher*innen der Internationalen Handwerksmesse München Einblicke sowohl in traditionelle als auch in innovative Techniken und kreative Anwendungen. Markenzeichen der EXEMPLA sind die lebendigen Werkstätten, in denen Besucher*innen den ausstellenden Handwerker*innen über die Schultern blicken können. Die EXEMPLA unterstreicht die dynamische Verbindung von Handwerkstradition, Technik und zeitgenössischer Gestaltung.

Since its founding in 1970, the special exhibit EXEMPLA has established itself as an outstanding showcase celebrating the diversity and innovative strength of craftsmanship on an international level. Each year, EXEMPLA dedicates itself to a new theme. It offers visitors to the International Crafts Fair in Munich insights into both traditional and innovative techniques and creative applications. A hallmark of EXEMPLA are the live workshops, where visitors can look over the shoulders of exhibiting craftsmen. EXEMPLA emphasizes the dynamic connection between craftsmanship tradition, technology, and contemporary design.

EXEMPLA 2024
Naturstein

Die EXEMPLA 2024 beleuchtet die Vielseitigkeit von Naturstein, ein Material, das von den Pyramiden bis zu modernen Kunstwerken eine zentrale Rolle spielt. Besucher*innen können die Fertigkeiten von Steinmetzen und Steinbildhauern in den lebenden Werkstätten bewundern, die sowohl traditionelle als auch innovative Techniken vorführen. Die Schau stellt nicht nur die historische Bedeutung von Naturstein heraus, sondern auch seine Rolle in der modernen Gestaltung und Technik, wie zum Beispiel bei E-Ladesäulen aus Granit. Ein besonderer Fokus liegt auf der regionalen Vielfalt des Materials, von Altmühltaler bis Südtiroler Naturstein, und hebt die herausragenden handwerklichen Leistungen hervor, die Naturstein in unserer Kultur und Gesellschaft verankern.

EXEMPLA 2024 highlights the versatility of natural stone, a material that has played a central role from the pyramids to modern art pieces. Visitors can admire the skills of stonemasons and stone sculptors in the live workshops, which demonstrate both traditional and innovative techniques. The exhibition not only emphasizes the historical significance of natural stone but also its role in modern design and technology, such as granite electric charging stations. A special focus is on the regional diversity of the material, from Altmühltal to South Tyrolean natural stone, highlighting the exceptional craftsmanship that anchors natural stone in our culture and society.

Katalog 2024

Sonderschau EXEMPLA

Veranstalter

GHM Gesellschaft für Handwerksmessen mbH, München

Leitung, Idee und Konzeption

Handwerkskammer für München und Oberbayern
Max-Joseph-Str. 4
80333 München
Telefon +49 89 5119 240

Präsentation

Lene Jünger, Dipl. Ing. Innenarchitektin, München